<meta name=”robots” content=”noindex, follow”>

Website-Backup

27

November

2018

-

Website

Bis eine Website online geht, kostet sie jeden Besitzer Zeit, Geld und Arbeit. Genau deshalb sollte man anschliessend seine Website nicht ungepflegt im Web stehen lassen.

Sarah Wolf

Vergleichen Sie Ihre Homepage am besten mit einem Auto. Das muss auch gewartet werden, indem Sie es regelmässig in die Garage bringen oder einen Pneuwechsel machen lassen. Genau so verhält es sich mit Backups und Updates Ihrer Website.

Neue Website – regelmässiges Backup

Ein neuer oder überarbeiteter Webauftritt steht nicht nur für finanzielle Aufwände. Er beherbergt auch viel Strategie und Herzblut für ein Unternehmen und seine Produkte.

Schützen Sie Ihre Arbeit im Web mit einem regelmässigen manuellen Backup. Tun Sie es nicht, dann verstaubt ihre Homepage technisch und macht früher oder später Probleme. Probleme, die von einem Fachmann/Fachfrau gelöst werden müssen und Kosten verursachen wird.

Wieso ein manuelles Backup?

«Mein Hoster macht regelmässige Backups.». Das hören wir oft und reicht halt manchmal trotzdem nicht.

Es ist gut, dass die meisten Hoster tägliche Backups der von ihm anvertrauten Seiten erstellt. Ist eine Website down, kann er sie  (meistens kostenpflichtig ) wiederherstellen. Und trotzdem empfehlen sogar die meisten Hoster ein zusätzliches manuelles Backup weil:

  • - die Daten nur über einen gewissen Zeitraum wieder herstellbar sind.
  • - nicht bekannte Sicherheitslücken auch dem Hoster Probleme verursachen können.
  • - sich der Angriff/Fehler nicht korrekt nachweisen und beheben lässt.

Ein manuelles Backup hilft Ihnen, aktuelle Website Daten inklusive Datenbank zu sichern sowie mögliche Probleme mit Ihrer Website zu lösen. Unabhängig vom Hoster.

Website-Probleme können sein:

  • - Hacker, die Ihre Website angreifen und infizieren. Sei es aus Langeweile oder aus einer finanziellen Motivation heraus.
  • - Technische Probleme beim Hoster, hinter dem Menschen und keine Maschinen stehen.
  • - Sie oder Ihr Webmaster machen selber einen Fehler, was jedem passieren kann.

Sollten Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Diese könnten Sie auch interessieren

Firmenname und passende Domain - was ist die richtige Wahl?
Wieso der Unternehmensname sorgfältig überlegt sein will inklusive 6 Tipps für eine clevere Auswahl.
mehr erfahren  ⟶
Besser bei Google gefunden werden? So geht`s.
Ob als Coach, Treuhänder*in oder Industriebetrieb: Bei vielen bleiben die gewünschten Anfragen aus. Ein gutes Ranking bei Google ist in weiter Ferne. Was ist passiert?
mehr erfahren  ⟶
Wieso nicht eine neue Website erstellen lassen, die Ihrem Angebot entspricht?
“Weisst du wieviele Stunden ich damit verbracht habe und nicht vom Fleck kam?“ Nicht vergessen: Zeit ist Geld....
mehr erfahren  ⟶